Dotan – 7 Layers

Bekannt als Dotan, verzaubert der Niederländer Dotan Harpenau seine Fans in diesen Tagen mit seinem neuen Album “7 Layers” (am 6.3. erscheint es in Deutschland digital, am 4.3. als CD). Bereits zuhause im schönen Holland scheint es perfekt für den Singer-Songwriter zu laufen – der Song “Home” und der dort bereits erschienene Longplayer “7 Layers” stehen nämlich schon auf Platz eins der Charts. Ob Dotan auch uns von seiner Musik überzeugen wird?

Geboren in Jerusalem und aufgewachsen in Amsterdam fand der sympathische Herr Harpenau schnell seine Leidenschaft für die Musik. Heute ist er Multitalent, Singer-Songwriter auf höchsten Ebenen und Produzent. Begonnen hat seine Karriere, im Vergleich zu der Geschichte anderer Erfolgskünstler, recht einfach. Eine schlichte E-Mail an die Produzenten Sacha Skarbek und Martin Terefe (James Morrison, Paul McCartney, Jason Mraz, Adele) sorgte nämlich dafür, dass er ganz schnell nach London eingeladen wurde und niemand mehr an seiner großen Karriere zweifelte.

Dort war längst jedem klar, dass Dotan in die Hallen der Welt gehört. Nun startet er auch über die Grenzen seines Heimatlandes hinweg durch. Ob Künstler wie Sinead O’Connor, die Dotan als Tour-Support mitnahm oder das amerikanische “Billboard-Magazine”, welches ihn im August unter die Top 10 der “Next Big Sound”- Künstler wählte – allesamt schätzen sie den niederländischen Singer-Songwriter der uns viel zu lange vorenthalten wurde.

Mit seinem Sound á la Mumford And Sons, Bon Iver oder Gotye, seinen Folk- und Indie-Elementen und der vor Stärke protzenden Stimme lässt er Hörer rund um den Globus in eine andere Welt eintauchen, in seine Welt. Ob ruhige und leise Tracks, die uns zur totalen Entspannung verhelfen oder große, vielversprechende Refrains – Dotan scheint unverwechselbarer als je zuvor. Der eine nennt es “Hörerlebnis”, der andere spricht von einem Gefühl von Freiheit.

Der Album- Titel “7 Layers” zu deutsch “7 Schichten”, bezieht sich auf die sieben Hautschichten des Menschen,so Harpenau selbst. Erst, wenn man alle sieben Schichten durchdringt, gelangt man zum Grund bzw. zum Herzen. Und somit zu sich selbst.

Spätestens jetzt sollte jedermanns Interesse geweckt sein. Also nicht lange fackeln, macht mit bei unserer Ticketverlosung! “7 Layers” und Dotan werden euch noch öfter über den Weg laufen!

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.