Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Kim Churchill (Credit: Bethany Ryles)

MusikBlog präsentiert Kim Churchill

Sierra Alpha: “Sierra Alpha an Nano Beta. Bitte kommen! Over.”

Nano Beta: “Hier Nano Beta. Was gibt’s? Haben wir den Einsatzbefehl für Kommando-Unternehmen „Grüne Hölle“ bekommen? Over.”

Sierra Alpha: „Nö. Viel besser. Der australische Songwriter Kim Churchill ist auf großer Deutschlandtour. Präsentiert von MusikBlog. Over“

Nano Beta: “Was?! Schon wieder Schleichwerbung für eine Tour? Lass dir mal was anderes einfallen! Over.”

Sierra Alpha: “Aber Kim Churchill ist bekannt für seine dynamischen Live-Auftritte und seine raffinierte Fingerfertigkeit an der Gitarre. Over.”

Nano Beta: „Pffft! Ich hör‘ nicht hin.“

Sierra Alpha: “Mit Hilfe eines Loop-Pedals kombiniert Kim Churchill diverse Bass-, Percussion-, Tambourine- und Mundharmonika-Sounds. So ergibt sich ein einzigartiger, atmosphärischer, musikalischer Hintergrund, der einer kompletten Band in nichts nachsteht. Siehe Live-Mitschnitt weiter unten. Over.“

Nano Beta: „La la la la!“

Sierra Alpha: “International konnte Kim Churchill bereits überzeugen. Zum Beispiel als Opener für Billy Bragg, Seth Lakeman und Michael Franti. Und auf angesehenen Festivals wie dem Montreal Jazz Festival, dem Glastonbury Festival, den Beautiful Days, dem SXSW, dem Winnipeg Folk Festival und dem Byron Bay Blues Festival. Over.“

Nano Beta: „Jibber Jabber Wibber Wabber!!!“

Sierra Alpha: „Als frisches Signing von Universal Music und mit seinem neuen Album “Silence/Win” steht einer musikalischen Karriere von Kim auch in Deutschland nichts mehr im Wege. Auf 11 Terminen wird uns der Weltenbummler noch in diesem Jahr mit seiner Anwesenheit in intimer Atmosphäre beehren. Live ist er ein wahrer Virtuose!“

Nano Beta: „Das klingt ja reißerischer als das Waschzettelgequake vom Marktschreier!“

UFO Kapitän: “Hier UFO Kapitän. Lass dich nicht ins Bockshorn jagen, Sierra Alpha! Ich bin dabei! Ein Dutzend Tickets für mich und meine Crew!“

Drache: “Meine Drachenbrut ist auch im Boot!“

Nano Beta: „Grrr! Over and out!“

Wird fortgesetzt.

MusikBlog präsentiert Kim Churchill

11.09.15 Stuttgart – Zwölfzehn
12.09.15 München – Milla
19.09.15 Dresden – Ostpol
20.09.15 Münster – Pension Schmidt
21.09.15 Hannover – Lux
22.09.15 Frankfurt – Sankt Peter Café
23.09.15 Nürnberg – Club Stereo
25.09.15 Berlin – Bi Nuu
26.09.15 Hamburg – Reeperbahn Festival
27.09.15 Köln – Studio 672
28.09.15 Heidelberg – Karlstorbahnhof

Schreibe einen Kommentar