Für diese Website registrieren

elf − drei =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert The Garden 2015 – Teil 2

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

The Garden, ein Zwillings-Duo bestehend aus Wyatt und Fletcher Shears.

Woher?

Aus Orange County in Kalifornien, USA.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

„Mit Bass und Schlagzeug machen sie Songs mit Punk-Attitüde, die nicht vor Big Beat Elektronika und old school Hip Hop-Elementen zurückschrecken und meist unter zwei Minuten bleiben.“ (Marktschreier, MusikBlog, April, 2015)

Die Band selbst beschreibt ihren Stil als Vada Vada, was nach Definition der Band so viel wie eine Idee bedeutet, die reiner kreativer Ausdruck ist und alle vorherigen Ideen und Ideale des Genres außer Acht lässt.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf diversen EPs, z.B. „Rules“ vom Sommer 2013 oder ihrem ersten Album „The Life And Times Of A Paperclip“. Am 9. Oktober kommt außerdem ihr neues Album „Haha„.

Gibt’s noch weitere Infos?

Julian Casablancas von den Strokes ist ein großer The Garden Fan.

Abschließende Worte?

The Garden kommen bereits zum dritten Mal für eine Tour nach Deutschland, nach Frühjahr diesen Jahres und Herbst letzten Jahres. Ausserdem haben sie bereits Warpaint auf ihrer Europatour begleitet.

MusikBlog präsentiert The Garden:

26.10.15 Hamburg – Molotow (Bar)
27.10.15 Köln – Yuca
20.11.15 Berlin – Comet

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.