MC Libéral aus Köln / Heidelberg kombiniert eigene Gitarrenkompositionen mit Hip-Hop-Beats und rappt meist auf Französisch oder Deutsch. Seine französischen Songtexte schreibt er zusammen mit Élisabeth Baron (Rambouillet, Frankreich), die deutschsprachigen Texte verfasst er komplett selbst.

Er möchte nicht einfach nur emotionale Geschichten erzählen, sondern die Leute zum Nachdenken anregen und so sucht er sich Themen wie z.B. Konsumkritik, verpasste Chancen, Freundschaft und Reisen.

“Ich nehme die Gesellschaft gerne unter die sozial-kritische Lupe”, so MC Libéral, “und ich lade meine Zuhörer ein, es auch zu tun.”

2016 wurde von dem Musiker ein Video-Porträt (“Ceux qui sont là, sont là”) gedreht, welches interessante Einblicke seines musikalischen Werdegangs zeigt.

www.mcliberal.de

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Wir unterstützen die lokalen Musikszenen und vor allem kleinere Bands und Nachwuchs-Künstler*innen. Hilf auch du uns dabei mit einem kleinen monatlichen Beitrag.