Für diese Website registrieren

2 × 3 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Muse – Erste Details zum nächsten Album

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Muse bereitet sich derzeit darauf vor, im Mai mit ihrem aktuellen Album „Drones“ und 30 Seconds To Mars und PVRIS als Support wieder auf Tour zu gehen.

Da die Mitglieder der englischen Band in den letzten Monaten immer häufiger Bilder auf Social Media Plattformen veröffentlichten, auf denen sie beim Songwriting oder Aufnehmen im Studio zu sehen waren, lag die Vermutung nahe, dass Album Nummer acht in Arbeit ist.

Jetzt hat sich ein Fan auf den Weg zu den Air Studios, in denen Muse bereits ihre Alben „Absolution“, „The 2nd Law“ und „Drones“ aufgenommen hatten, gemacht, um mehr zu erfahren. Fan Florian traf Matt Bellamy, Chris Wolstenholme und Dom Howard vor den Studios an und schaffte es, den Bandmitgliedern ein paar Details zu entlocken.

Denen zufolge arbeitet Muse derzeit an neuem Material und haben drei neue Songs für das kommende Album aufgenommen.

Fans spekulieren nun, ob der Nachfolger von „Drones“ noch dieses Jahr erscheinen wird. Sänger Matthew deutete letztes Jahr in einem Interview bereits an, dass die nächste Platte von Muse mehr in Richtung Akustik gehen könnte: „I feel like I say it every time with each album but I feel like it might be time to actually do something a bit more stripped down.”

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.