Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

17 − 12 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert Cordovas

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Cordovas, eine US-amerikanische Folk-Americana-Band aus Nashville um Sänger und Bassisten Joe Firstman, der früher solo unterwegs war und u.a. mit Sheryl Crow und Willie Nelson die Bühne geteilt hat.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

„Einen Sound des US-amerikanischen Südens und mit kalifornischem Charme. Unglaubliche Harmonien, gelungenes Songwriting und musikalisch meisterhaftes Können mit einer gewissen Gelassenheit.“

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem Debütalbum „That Santa Fe Channel“, das am 10. August via ATO Records erscheint. Es wurde in Nashville produziert von Kenneth Pattengale vom Indie-Folk-Duo The Milk Carton Kids.

Gibt’s noch weitere Infos?

Cordovas treten zum ersten Mal überhaupt in Berlin auf. Das Konzert findet im Rahmen der „Songpickr Americana Night“ statt, bei der auch St. Beaufort aus Berlin und SUSTO aus South Carolina auftreten. Cordovas treten außerdem noch bei weiteren Mini-Festivals in Ingolstadt (20.06.), Norderstedt (13.07.) und Oberhausen auf (14.07.).

Abschließendes Video?

„This Town’s A Drag“ vom kommenden Debüt als Official Audio.

MusikBlog präsentiert Cordovas:

12.07.2018 Berlin – Privatclub

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.