Haszcara – Lauter Rapper – Neue Single. Debütalbum demnächst.

In Göttingen geboren, kam Haszcara bereits früh mit Musik in Berührung. So schrieb die heute in Berlin lebende Rapperin schon als Kind eigene Songs und lernte Klavier und Gitarre zu spielen. Nachdem Haszcara 2015 beim VBT Rap-Turnier in der Zwischenrunde rausgeflogen war, nahm sie ein Jahr später erneut teil, wurde allerdings bereits in der Quali-Runde abgelehnt.

Daraufhin verfasste die Wahlberlinerin einen Disstrack und lehnte erste Deal-Angebote von Labels ab, um sich zunächst selbst als Künstlerin zu entdecken. Dafür unterstützte sie Kollegen wie Kobito, Waving The Guns oder Neonschwarz sowohl live auf ihren Tournee-Bühnen als auch als Feature-Gast auf ihren Platten.

Nachdem November letzten Jahres mit „Roter Riese“ Haszcaras erste EP erschienen ist, bestätigte die Rapperin nun ihr Debütalbum auf Facebook.

„Polaris“ heißt das Erstlingswerk und erscheint am 14. September bei Audiolith. Die 14-Track-LP ist ein Konzeptalbum und besingt unter anderem die männerdominierende Rap-Szene, in der sich Haszcara befindet. Alle Beats sind von der Rapperin selbst produziert.

Parallel zur Ankündigung gibt es mit „Lauter Rapper“ auch gleich die erste Singleauskopplung aus dem kommenden Album inklusive dazugehörigem Musikvideo. Der Clip wurde von Urban Tree Media produziert.

Hier das Video zu „Lauter Rapper“:

Haszcara wird ab Ende August auf Tour gehen. Zusätzlich zur Albumsveröffentlichung wird es eine Release Show im Berliner Monarch geben.

„Polaris“-Trackliste:

01. Intro (Mittelfinger)
02. Nachtdepression
03. Lauter Rapper
04. Hannah Montana
05. Das ist ein Skit
06. Hast du gedacht
07. Ich bin nicht hier
08. Immer nach dem Training
09. Enjoy : Control (Interlude)
10. Überlebenskünstlerin (feat. Spion Y)
11. Rauchen und nix tun
12. Ich mach gar nix (Interlude)
13. Keiner außer mir (feat. DJ Bulet)
14. Outro (Ich bin. hier)

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.