MusikBlog präsentiert Holy Moly And The Crackers 2019

Wer da?

Holy Moly & The Crackers, eine 7-köpfige, englische Gypsy-Folk-Punk-Rock-Band aus Newcastle.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

The Waschzettel says: “Sie [Die Band] mischt dabei Genres, wie es ihr gerade in den Sinn kommt. Irische, amerikanische oder Balkan-Folksongs, Blues-Rock-Kracher, Funeral Marches und Punkrock mischen sie zu einer einzigartigen, fantastischen Version von Rock’n’Roll zusammen. Bird und Patterson röhren sich mit einer Hingabe durch die Songs , die ihresgleichen sucht, Funk-Bass-Spieler Jamie Shields und Schlagzeuger Tommy Evans bilden die treibende Rhythmusgruppe und dazu kommen Bläser und die Fiedel.”

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem aktuellen Album „Salem“ von 2017. Ein neues Album sollte bereits dieses Jahr erscheinen, ist nun aber für Frühjahr 2019 geplant.

Gibt’s noch weitere Infos?

Holy Moly & The Crackers waren bereits im Frühjahr in Deutschland zu sehen.

Abschließendes Video?

“Gravel Rag” vom aktuellen Album, das auch in der MusikBlog Videopremiere erschienen ist.

MusikBlog präsentiert Holy Moly & The Crackers:

10.09.2019 Berlin – Musik & Frieden (Verschoben vom 30.04.)
11.09.2019 Hamburg – Prinzenbar (Verschoben vom 01.05.)
12.09.2019 Köln – Artheater (Verschoben vom 28.04.)
14.09.2019 München – Milla (Verschoben vom 29.04.)
15.09.2019 Frankfurt – Nachtleben (Verschoben vom 02.05.)

Facebook
Twitter

Eine Antwort

  1. Eigentlich wollten Holy Moly & The Crackers im kommenden Frühjahr durch unsere Hallen toben und das deutsche Publikum mit ihren Songs mitreißen. Allerdings änderten sich die Pläne der Briten und so gaben sie nun bekannt, dass sie im Frühjahr mit der großartigen Folk-Punk Band „Skinny Lister“ auf Tour gehen werden.

    Das ist aber kein Anlass zur Enttäuschung! Holy Moly & The Crackers lassen es sich nicht nehmen, ihre eigenen Konzerte zu spielen und holen die für den April/Mai geplante Tour im September 2019 nach. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Login

Unterstütze MusikBlog!

Wenn dir unsere Inhalte gefallen, unterstütze uns bitte mit einem kleinen monatlichen Betrag und werde MusikBlog-Mitglied. Wir schalten keine Werbung und finanzieren unsere Redaktion nur mit Hilfe unserer Mitglieder.