MusikBlog präsentiert Barns Courtney

Wer da?

Barns Courtney, ein englischer Folk-Blues-Rock-Musiker aus Ipswich an der Ostküste Englands.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

Wir zitieren: “Eine Mischung aus dem Sound der frühen The White Stripes, der Punk-Rock Energie á la The Sex Pistols und eine gute Dosis Indie-Rock und Gospel machen seinen Stil aus.”

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf seinem neuen Album, das im Juni via Universal erscheinen soll. Es ist sein zweites nach dem Debüt “The Attractions Of Youth” von 2017, das bisher über 400 Millionen Stream erzielte.

Gibt’s noch weitere Infos?

Barns war bereits als Support von Blur, The Libertines, Ed Sheeran oder The Who unterwegs, erst kürzlich spielte er seine erste Headliner-Show hier in Berlin, die binnen kürzester Zeit restlos ausverkauft war.

Abschließendes Video?

“99” vom kommenden Album. Gedreht von Barns selbst.

MusikBlog präsentiert Barns Courtney:

17.03.2019 Berlin – Lido
19.03.2019 München – Backstage
22.03.2019 Köln – Luxor
24.03.2019 Hamburg – Grünspan

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login

Unterstütze MusikBlog!

Wenn dir unsere Inhalte gefallen, unterstütze uns bitte mit einem kleinen monatlichen Betrag und werde MusikBlog-Mitglied. Wir schalten keine Werbung und finanzieren unsere Redaktion nur mit Hilfe unserer Mitglieder.