Deichkind – Keine Party – Neues Video

Deichkind veröffentlichen ein Album – und zwar ihr siebtes.

Knapp vier Jahre nach „Niveau Weshalb Warum“ (2015) kündigte die Hip-Hop-Band aus Hamburg im Juni dieses Jahres ein Nachfolgewerk für den Longplayer an, ein „Album der absoluten Selbstaufopferung“ wie es heißt.

„Wer Sagt Denn Das?“ nennt sich die neue Platte und erscheint am 27. September auf Sultan Günther Music/Universal.

www.instagram.com/p/BypUimShiI0/

Als dritte Singleauskopplung gibt es nach dem Titeltrack und „Richtig Gutes Zeug“ seit kurzem den Vorboten „Keine Party“.

Warum? Weil erstens „Müdigkeit auch ein Gefühl [ist], das man verletzen kann“, zweitens „jede Woche außerdem ein Wochenende [ist, weshalb] man also auch das nächste nehmen [kann]“ und drittens „Auswärts essen doch auch ein bisschen wie Feiern [ist]“, so die Elektro-Punk-Formation auf Facebook.

Nachdem der offizielle Musikclip mit zahlreichen Video-Snippets vom tanzenden Lars Eidinger genügend angeteast wurde, liefern Deichkind jetzt das „Schmankerl […] wie ein warmes Mohnbrötchen mit Nutella“. Gesangliche Zulagen gibt es von Bela B und Felix KUMMER von Kraftklub.

Hier das Video zur neuen Single „Keine Party“, das übrigens „mega Aufwand [war]. Das haben [Deichkind] nur gemacht, damit ihr Euch müde fühlt“. Entstanden ist das gute Stück unter der Regie von Timo Schierhorn & UWE von Auge Altona.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.