Für diese Website registrieren

6 + acht =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Half Moon Run – Then Again – Neues Video

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Knapp zehn Jahre ist es her, dass sich Conner Molander und Dylan Phillips aus Vancouver bei ihrem Studium in Montreal zusammengetan hatten, um einer gemeinsamen Leidenschaft nachzugehen: Musik.

Zu diesem Zweck gründeten sie 2009 Half Moon Run und holten sich ihre heutigen Bandkollegen Devon Portielje und Isaac Symonds mit an Bord.

Auch nach einer Dekade steht für das kanadische Quartett nach wie vor Songwriting und Jammen an erster Stelle. Doch wie in jeder zwischenmenschlichen Beziehung gibt es Höhen und Tiefen, denen sich die Indie-Rocker laut eigener Aussage nach ihrem zweiten Studioalbum „Sun Leads Me On“ (2015) stellen mussten.

CDs are here! Sun Leads Me On isn't out for another week, but CBC Radio 3 First Play is streaming the whole thing here: http://music.cbc.ca/#!/blogs/2015/10/First-Play-Half-Moon-Run-Sun-Leads-Me-On

Gepostet von Half Moon Run am Donnerstag, 15. Oktober 2015

Gegenüber der Presse verriet Gründungsmitglied Molander, dass die Band seit ihrem Zweitwerk viel an sich gearbeitet hat, sowohl als Gruppe als auch jeder für sich als Individuum.

Demnach wurde sich intensiver mit den Instrumenten auseinandergesetzt, Skills und Können verfeinert und vor allem das Verständnis, „wie eine Band ist und wie sie funktionieren soll“, neu definiert.

Nun melden sich die Kanadier zurück und kündigen eine neue LP an, die noch dieses Jahr erscheinen soll. Weitere Details zum dritten Half-Moon-Run-Album stehen bislang allerdings noch aus.

Einen Vorgeschmack gibt es mit der kürzlich auf Glassnote erschienenen Single „Then Again“, die in Zusammenarbeit mit Joe Chiccareli entstand. Der Produzent stand bereits gemeinsam mit Künstlern wie Jack White oder The Shins im Studio.

Passend zum neuen Track gibt es einen dazugehörigen Videoclip, den die Musiker zusammen mit Regisseur Sacha Roy gedreht haben.

Sänger Connor zufolge, habe die Band bereits in den letzten fünf Jahren immer wieder verschiedene Versionen von „Then Again“ eingespielt, doch erst jetzt hat eine Interpretation von Dylan Phillips den Song auf ein anderes Level gehoben:

„We’ve been writing and performing Then Again, in one form or another, for the better part of five years […] I remember the first time hearing the parts Dylan wrote for the string quartet, it felt like that really took the song to another level.“

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.