Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

5 × 3 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert Tom Grennan 2020

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Tom Grennan, ein englischer Pop-Musiker und Singer/Songwriter aus Bedfort.

Und was macht der so für ‘nen Sound?

„Es dominiert Power-Pop mit Pauken und Trompeten, mit Streichern und Piano, der viel zu selten die folkloristische Seite Grennans trifft, auf die man hoffen durfte.“ (MusikBlog, Juli 2018)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf seinem Debütalbum „Lighting Matches“ von 2018. Es erreichte Platz fünf der britischen Charts. An dem Nachfolgealbum „Evering Road“ arbeitet Tom bereits im Studio und es soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Gibt’s noch weitere Infos?

Am 19. Februar steht Toms erster Auftritt des Jahres bei einer intimen Show in der Londoner Bush Hall im Rahmen der „BRITs Week together with O2 for War Child“ auf dem Programm.

Abschließendes Video?

Die neue Single „This is the Place“ vom kommenden Album. Zu dem Song erklärt Grennan:

„In diesem Song geht es darum, einen Ort völliger Ruhe zu finden und dem ganzen Chaos und Gemetzel zu entfliehen… Mein ‚Happy Place‘, meine erste Anlaufstelle. Ob nun alleine oder mit der Person, die ich liebe. Das Lied dokumentiert die Reise, die ich dorthin unternehme und die ich wirklich zu jeder Tageszeit antreten würde, um einen ruhigen und gereinigten Geisteszustand zu erreichen.“

MusikBlog präsentiert Tom Grennan:

07.05.2020 Berlin – Maschinenhaus
08.05.2020 Hamburg – Nochtspeicher
11.05.2020 Köln – YUCA

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.