MusikBlog präsentiert Blossoms 2022

Wer da?

Blossoms, eine englische Indie-Pop Band aus Stockport bei Manchester.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

“Indie-Pop zum Verlieben, Herzschmerz zum Mitsingen, und eine wahre Fundgrube für den Soundtrack der nächsten Indie-Liebeskomödie.” (MusikBlog, Januar 2020)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album “Foolish Loving Spaces“, das im Januar via Virgin EMI erschienen ist. Es ist ihr drittes nach “Cool Like You” von 2018, das die Top 5 der britischen Charts erreichte.

Gibt’s noch weitere Infos?

Die Musik ist der Klebstoff, der die Band als Freunde zusammen hält, verrieten uns Blossoms im Interview.

Abschließendes Video?

“If You Think This Is Real Life” vom neuen Album.

MusikBlog präsentiert Blossoms:

30.01.2022 Hamburg – Knust (Verschoben vom 23.02.2021, bzw. vom 05.05.2020)
31.01.2022 Berlin – Gretchen (Verschoben vom 22.02.2021, bzw. vom 04.05.2020)
01.02.2022 Köln – Gebäude 9 (Verschoben vom 24.02.2021, bzw. vom 02.05.2020)

Facebook
Twitter

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Wir unterstützen die lokalen Musikszenen und vor allem kleinere Bands und Nachwuchs-Künstler*innen. Hilf auch du uns dabei mit einem kleinen monatlichen Beitrag.