Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Die Ärzte (Credit Nela König)

Die Ärzte – Ein Lied für Jetzt – Neues Video

Die Ärzte gibt es mit kleiner Unterbrechung mittlerweile schon seit 1982. Verständlich, dass sich in über 38 Jahren Bandgeschichte so einiges an Material ansammelt hat, das zum Teil veröffentlicht, aber auch zum Teil nicht veröffentlicht wurde.

Sechs Jahre nach ihrem zwölften Studioalbum “Auch” (2012) präsentierten Farin UrlaubBela B und Rodrigo González Ende 2018 die Kompilation “Seitenhirsch”, die das Gesamtwerk der Ärzte auf 33 Audio-CDs und elf Büchern mit exklusiven Demos und Bonusmaterial abbildete.

Nachdem Die Ärzte bereits vergangenes Jahr ein neues Album angeteasert hat, bestätigt die einstige Fun-Punk-Band aus Berlin nun das Release offiziell mit einem Krisensong um den Coronavirus – natürlich kontaktfrei aus der Quarantäne von zu Hause aus aufgenommen.

“Ein Lied für Jetzt” heißt der neue Track und ist laut Band-Homepage unter anderem ein “Lied für Händewaschen. Für anderthalb Meter. Für die Armbeuge. Ein Lied für Krankenschwestern und -brüder. Für den Bereitschaftsdienst […] Ein Lied für Solidarität. Ein Lied für alle.”

Neben Versen wie “Das bisschen Quarantäne ist nicht die schlimmste Sache der Welt” hält Bela B aber auch zwischenzeitlich noch ein Schild hoch, um auf das Schicksal von Flüchtlingen im Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos aufmerksam zu machen.

Die Bestätigung ihres kommenden Albums verpacken Die Ärzte in den letzten Versen des Songs, wo es heißt:

“Drum haben wir zu Hause ein paar Songs zusammengeschraubt. Die nehmen wir bald auf, das sei hiermit versprochen. Bald haben wir ein neues Die-Ärzte-Album ausgebrochen.”

Hier “Ein Lied für Jetzt” im Video:

Schreibe einen Kommentar

Enable Notifications    OK No thanks