Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
The Streets (Credit Universal Music)

The Streets (feat. Tame Impala) – Call My Phone Thinking I’m Doing Better – Neues Video

Mike Skinner, vielen besser bekannt als The Streets, besaß bereits im Alter von fünf Jahren sein erstes Keyboard und baute sich als Teenager in seinem Schlafzimmer ein kleines Aufnahmestudio auf, um Musik zu machen.

Gegen Ende der 1990er arbeitete der Engländer sogar in Fast-Food-Restaurants, um sich mit den Einnahmen ein eigenes Plattenlabel aufzubauen. Nebenher schickte er auch Demotape an Plattenfirmen.

Mittlerweile hat der englische Rapper insgesamt fünf Studioalben veröffentlicht und  mit The Beats seinen Traum eines eigenes Labels erfüllt.

Vor knapp zehn Jahren kündete der in Chipping Barnet geborene Musiker mit der LP “Computers and Blues” (2011) eigentlich seine letzte Platte unter dem Namen an, da ihm die Ideen ausgegangen seien und er sich auf das Filmgeschäft konzentrieren wollte.

Wie es der Zufall so will, sammelte sich parallel zu den Arbeiten an Skinners erstem Film aber genug Material für ein The Streets-Mixtape an, was der Brite nun offiziell ankündigt.

“None Of Us Are Getting Out Of This Alive” nennt sich das neue Werk, das am 10. Juli erscheint und 12 neue Tracks umfasst – darunter keinen einzigen ohne Feature-Gast.

View this post on Instagram

thankyou @islandrecordsuk for releasing my mixtape!

A post shared by Mike Skinner ???? (@mikeskinnerltd) on

Thematisch geht es auf dem kommenden Mixtape um Kommunikation – oder eben auch das Scheitern oder Fehlen derselben. Das Aufgebaut an Kollaborationspartnern erklärt Mike gegenüber der Presse wie folgt:

“Die Gäste mussten einfach genauso sehr auf mich stehen, wie ich auf ihren Sound stehe […] alles, was ich früher probiert habe, machen sie heute mit ihren Mitteln und anstatt jetzt von abstrakten Gefühlen oder so zu reden, geht es hier ganz konkret um Dinge. Um Gegenstände. Um Details.”

Unter den Gästen sind unter anderem Idles, Jesse James, Jimothy Lacoste oder Chris Lorenzo zu finden.

Als ersten Vorgeschmack auf “None Of Us Are Getting Out Of This Alive” gibt es passend zur Ankündigung die erste Auskopplung “Call My Phone Thinking I’m Doing Better” featuring Tame Impala inklusive dazugehörigen Musikclip in dem auch viele Mixtape-Gäste zu sehen sind.

Hier “Call My Phone Thinking I’m Doing Better” im Video:

Schreibe einen Kommentar