Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

9 + 5 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Joy Division – Online Event in Gedenken an Ian Curtis

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Geboren in Macclesfield, wuchs Ian Curtis als Sohn eines Polizeibeamten auf. Bereits im Jugendalter machte er Erfahrungen mit Drogen und entwickelte angeblich die Vorstellung, noch vor seinem 30. Geburtstag zu sterben.

Curtis erhängte sich schließlich in der Nacht vom 17. auf den 18. Mai 1980, einen Tag vor Beginn der geplanten Amerika-Tour von Joy Division.

Zum 40. Todestag ihres ehemaligen Sängers haben sich Bernard Sumner und Stephen Morris nun zusammengetan, um ein kostenloses Online-Event zu Ehren des Verstorbenen zu veranstalten.

Unter dem Titel “Moving Through the Silence: Celebrating The Life and Legacy of Ian Curtis” werden verschiedene Künstler gemeinsam mit den noch lebenden Joy Division-Mitgliedern dem Musiker gedenken.

Neben einem Gespräch mit The Killers-Frontmann Brandon Flowers, der über den Einfluss von Joy Division auf seine eigene Band sprechen wird, sind noch Auftritte von Elbow, Kodaline, LoneLady und The Lottery Winners geplant.

Außerdem werden die New Order-Mitglieder Sumner und Morris Interviews geben, wie auch Maxine Peake und Curtis Freund Mark Reeder. Auf diese Weise soll “ein besonderer Abend mit Musik, Poesie und Gesprächen [entstehen], um an das Leben und das Erbe von Ian Curtis zu erinnern”.

Zusätzlich zum Tribut an den britischen Musiker werden auch Spenden für die Wohltätigkeitsorganisationen Manchester Mind und Nordoff Robins gesammelt.

Zu sehen ist die von Headstock und DJ Dave Haslam moderierte Veranstaltung heute Abend ab 21.00 Uhr auf United We Stream und via Live-Stream auf Facebook. Hier der Live-Stream zum Event.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.