Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

siebzehn − vierzehn =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Wilco – Tell Your Friends – Neuer Song

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Knapp 26 Jahre ist es her, dass Wilco im Jahr 1994 von den Mitgliedern der aufgelösten Band Uncle Tupelo in Chicago gegründet wurde. Mittlerweile hatte die Gruppe einige Wechsel in der Besetzung und veröffentlichte insgesamt bereits elf Studioalben.

Zuletzt erschien im Oktober letzten Jahres die aktuelle LP “Ode To Joy” (2019), die laut MusikBlog Rezension ganz dem Motto “Lieber gebückt nach dem Glück suchen, als gar nicht zu suchen” folgt.

Nachdem Frontmann Jeff Tweedy mit “Warmer” (2019) vor knapp einem Jahr sein drittes Solowerk präsentiert hatte, beteiligte er sich vor kurzem an dem Track “I’m Alive”, der auf Norah Jones anstehendem Album “Pick Me Up Off The Floor” (2020) zu finden sein wird.

Nun gibt es wieder neues Material, diesmal gemeinsam mit der Band. Für die “Late Night Show” mit Stephen Colbert präsentierten die Mitglieder per Live-Stream den neuen Song “Tell Your Friends”. Unterstützung gab es dabei von Ehepartnern, Kindern und Haustieren.

Mit Versen wie “Don’t forget to tell your friends / This is going to end / Oh, and I needed you” besingt der Track die Freude und Zusicherung, sich am Ende der aktuellen Pandemie wieder mit seinen Freunden treffen zu können.

“Tell Your Friends” ist exklusiv nur auf Bandcamp erhältlich. Alle Einnahmen aus der Single kommen der Organisation “World Central Kitchen” von José Andrés zugute, welche Mahlzeiten und andere Hilfestellungen in Zeiten von COVID-19 anbieten.

Zusätzlich zu der neuen Single performte Frontmann Tweedy im Alleingang noch eine Akustikversion des Wilco-Songs “Jesus, Etc.”.

Der Sänger präsentierte bereits vor wenigen Monaten für die “Jimmy Kimmel Live!”-Show eine Akustikversion von “Evergreen” aus der Quarantäne, zu der er sich seine beiden Söhne Sam und Spencer als Unterstützung ins Badezimmer holte.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.