Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Future Islands (Credit Justin Flythe)

Future Islands – For Sure – Neues Video

Die US-amerikanische Band Future Islands hat heute eine neue Single inklusive Video herausgebracht. Der Track nennt sich „For Sure“ und ist das erste neue Material der Gruppe seit ihrem jüngsten Album „The Far Field“, welches bereits vor drei Jahren erschienen ist.

Die Indie-Popper gründeten sich im Jahr 2005 und haben sich seitdem als Kult-Live-Band einen Namen gemacht. Einer breiteren Masse wurden sie dann durch die Veröffentlichung ihres vierten Albums „Singles“ (2014) bekannt, im selben Jahr waren sie in diversen Late-Night-Shows im US-amerikanischen Fernsehen zu sehen, unter anderem auch der „Late Show With David Letterman“.

Der neue Song „For Sure“ ist in der Heimatstadt der Band, Baltimore, entstanden. Die Gruppe selbst sagt zum Hintergrund des Songs: „For Sure is a song about love and trust, because one cannot exist without the other. It’s a summer song, where love is the sea, and trust is giving us the courage to jump. And love is waiting. Trust is waiting. It’s a song about opened doors and closed ones. Ones that open into the world and ones that never close.“

Auf dem Stück sind neben dem Frontsänger Samuel T. Herring auch Backing Vocals von Jenn Wasner von Wye Oak zu hören. Laut Band wurde der Track bereits im Sommer 2018 geschrieben, käme nun aber „in einer sehr anderen Art von Sommer“ heraus. Die Band führt zum Veröffentlichung des Songs in der aktuellen Krise weiter aus:

„So many people around the world are far away from those we love, unable to hold them, through fear of sickness and death, or quarantined by closed borders. And all we can do is wait, hold on to that love, and trust those around us to make the right decisions. So that hopefully, next summer, we’ll be back together, on that precipice, jumping into the sea.“

Bis es im nächsten Sommer dann hoffentlich wirklich soweit ist, gibt es zu Einstimmung hier das neue Video von Future Islands:

 

Schreibe einen Kommentar