MusikBlog - Entdecke neue Musik

Anna Burch – Your Heart May Be Heavy – Neuer Song

Anna Burch veröffenltichte knapp zwei Jahre nach „Quit The Curse“ (2018) im April dieses Jahres dessen Nachfolger „If You’re Dreaming“ (2020) mit Tracks wie „Not So Bad“ oder „Party’s Over“.

Die Platte entstand im Heimstudio von Produzent Sam Evian und ist laut MusikBlog Review jedem ans Herz gelegt, der „aktuell eine erholsame, musikalische Auszeit braucht […] entspannend wie ein langer Spaziergang oder ein warmes Bad, dieses Album ist wunderbar unaufgeregt“.

www.facebook.com/annaisaburch/photos/2496911503764013

Nachdem sie ihre geplante Tournee mit dem neuen Album aufgrund der Corona-Pandemie verschieben musste und daraufhin selbst an „einen milden Fall von COVID-19“ erkrankt ist, teilt die Sängerin aus Detroit nun passend zur Weihnachtszeit einen neuen festlichen Song:

„Your Heart May Be Heavy“ nennt sich der Track, der laut Anna mit der Hilfe und Großzügigkeit ihrer Freunde und ihres Teams „gerade noch rechtzeitig für einen Release in dieser [Weihnachtssaison]“ wurde, um ihn unter anderem auch ihrer Großmutter zu widmen, die vergangenes Jahr an Weihnachten verstorbenen ist.

Inspiration fand die Künstlerin im Song „Have Yourself A Merry Little Christmas“ von Judy Garland, der einen zu Tränen rührt während man immer noch hoffnungsvoll bleiben kann, so Burch in einem Statement:

„I knew I wanted to write a Christmas song after the difficult year we’ve all had, because of how emotionally potent they can be […] I came up with the chord progression on piano, but then I got covid. Thankfully I had a mild case, but not only was my motivation and creativity completely drained, I also couldn’t sing very well because of limited breath control.“

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login