MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert Steve Gunn 2022

Wer da?

Steve Gunn, ein US-amerikanischer Singer/Songwriter aus Brooklyn, NY (ursprünglich kommt er aus Pennsylvania).

Und was macht der so für ‘nen Sound?

“Überhaupt klingt “Other You” im Großen und Ganzen wie die Tageszeiten, in denen sich Tag und Nacht begegnen. Die Ruhe, die Gunns Gitarrenspiel und seine sanfte Stimme ausstrahlen, fühlt sich an, wie die frühen Morgenstunden, in denen der Blick in den Himmel die Stille selbst in die unruhigste Stadt transportiert.” (MusikBlog, Aug. 2021)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf seinem neuen Album “Other You“, das diese Woche Freitag via Matador erscheint. Es ist sein sechstes Studioalbum und folgt auf „The Unseen In Between“ von 2019. Für die Aufnahmen zum Album ist er von Brooklyn an die US-Westküste gereist und ging dort wie meistens nur mit ein paar losen Ideen ins Studio.

Gibt’s noch weitere Infos?

Steve Gunn, hat schon mit Künstlern wie Mike Cooper oder Michael Chapman zusammengearbeitet und war Mitglied in Kurt Viles Backingband The Violators.

Abschließendes Video?

“Fulton” vom neuen Album. Wie alle seine neueren Videos animiert von Sabrina Nichols.

MusikBlog präsentiert Steve Gunn:

11.02.2022 Berlin – Maschinenhaus
12.02.2022 Hamburg – Nachtasyl

Facebook
Twitter

Eine Antwort

  1. Aufgrund der nach wie vor aktuellen Coronavirus-Situation muss nun die Tour leider abgesagt werden. Tickets können zurück gegeben werden. Hier das Statement des Künstlers:

    “Due to the rising numbers and restrictions in place around the UK & Europe, I have made the decision to cancel my tour in February. The health and safety of all involved is most important right now. I look forward to getting back over there later this year. Refunds for canceled shows will be available at point of purchase.
    Hope to see you soon.
    xo Steve “

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login