MusikBlog - Entdecke neue Musik

Waxahatchee – Tomorrow – Neue Single

Die US-amerikanische Indie-Rock-Band Waxahatchee hat einen neuen Song veröffentlicht.

Gestern gab Katie Crutchfield freudig bekannt, dass sie im vergangenen Jahr am Soundtrack einer neuen Apple TV+ Serie gearbeitet hat und schrieb darüber:

“myself along with rob barbato spent a few months arranging & recording these tunes & it was an amazing experience all around. the closing theme song is available for streaming on all platforms now […]”

Bei dem besagten “closing theme song” handelt es sich um die gestern erschienene Single “Tomorrow”. Passend zur Kinderserie namens “El Deafo”, die am 7. Januar auf Apple TV+ erscheinen wird, strotzt der Soundtrack nur so vor Leichtigkeit.

Wohlklingende Pianochords und ein temporeiches Gitarrenriff würdigen abschließend den Superhelden der Serie und seinen Abenteuern. Eingespielt hat Waxahatchee den Soundtrack gemeinsam mit Produzent Rob Barbato über mehrere Monate, was für Katie eine besondere Erfahrung war, wie sie sagt.

Waxahatchee letztes Album “Saint Cloud” erschien im März 2020 bei Merge Records. MusikBlog feierte den Longplayer für seine “Clevere[n] Lyrics, Introspektion, Hoffnung und eine vielseitige Stimme, die auf einem weichen Fundament aus Americana und Folk nicht nur die ruhigen Momente, sondern auch die eindringlichen zur vollen Entfaltung bringt”.

Zusätzlich konnte sich die Band aus Alabama mit “Saint Cloud” einen wohlverdienten Platz in den MusikBlog Redaktionscharts 2020 sichern.

Die Kinderserie, für die Waxahatchee den Soundtrack liefert, beruht auf dem gleichnamigen Kinderbuch-Bestseller der Autorin Cece Bell, welche mit “El Deafo” ihre Kindheit und das Aufwachsen mit ihrer Taubheit autobiografisch verarbeitet. Die Charaktere aus “El Deafo” sind allesamt anthropomorphe Hasen. Die Geschichte handelt von einer Figur namens Cece, die lernen muss, sich im Leben zurechtzufinden, nachdem sie ihr Gehör verloren hat. Zu diesem Zweck erschafft sie ein Alter Ego namens El Deafo, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login