MusikBlog - Entdecke neue Musik

Pixies – There’s A Moon – Neue Single

Die Pixies haben heute ihre neue Single “There’s A Moon” samt Video veröffentlicht. Außerdem kündigten sie mit dem Song ihr neues Album “Doggerel” an, das am 30. September erscheinen wird.

Die Pixies haben vor allem in den ersten Jahren seit ihrer Gründung 1986 viele große Alben veröffentlicht, die gleichermaßen Publikum wie Presse begeisterten. 1993 kam dann die Trennung, 2004 folgte die Reunion. Seit Bassistin Kim Deal die Band 2013 wieder verließ, erschienen weitere drei Alben: “Indie Cindy” (2014), “Head Carrier” (2016) und “Beneath The Eyrie” (2019).

Der MusikBlog-Review zur bislang aktuellen Platte konnte bei allem Wohlwollen keine begeisterten Worte für das Album finden, erkannte aber eine ordentliche Nachlassverwaltung:

“„Beneath The Eyrie” verleiht der Pixies-Gedächtnis-Stele zwar keinen neuen Glanz, pflegt aber das Beet ringsum. Wenn die Band – wie angekündigt – auf der anhängigen Tour die Setlist spontan nach den Zuschaueraktionen gestalten will, werden es Stücke jüngeren Datums dennoch schwer haben, sich gegen „Surfer Rosa“ und „Doolittle“-Inhalte zu behaupten.”

Nun folgt knapp drei Jahre später eine neue Platte. Das achte Pixies-Album wird auf den Namen “Doggerel” hören und am 30. September über BMG erscheinen. Zum Sound der Platte erzählt Sänger und Gitarrist Black Francis:

“Wir wollten etwas machen, was richtig groß und mutig klingt – und auch klar orchestriert ist. Ich liebe es zwar, diese ganzen Punksachen zu spielen, aber man kann den Scheiß auch gar nicht künstlich entstehen lassen. Es gibt auch andere Möglichkeiten, sich auszudrücken … es gibt andere Wege, diese besondere Energie einzufangen, die uns ausmacht.”

Auch der Prozess hinter “Doggerel” lief anders ab als zuvor. Francis brachte nämlich 40 fertige Songideen in die Sessions, die erst in Massachusetts zwischen Francis und Produzent Tom Dalgety (Royal Blood, Ghost) und anschließend in L.A. mit der ganzen Band stattfanden.

Als ersten Vorgeschmack auf die neue Platte präsentieren die Pixies “There’s A Moon On”, bei dem schrille Riffs auf entspannten Rock treffen. Im Text geht es um die Auswirkungen des Mondzyklus auf die menschliche Psyche, was im Laufe des Songs zu immer aggressiveren Tonfällen der besungenen Charaktere führt.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login