MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert JP Cooper 2023

Wer da?

JP Cooper, ein englischer Singer/Songwriter und Musiker aus Manchester.

Und was macht der so für ‘nen Sound?

“Zwischen den schrecklichen Meldungen von drohendem Krieg und Gewalt kommt das emotionsgeladene Werk wie eine Wohltat für Ohren und Seele daher, sofern man sie denn genießen kann.” (MusikBlog, Feb. 2022)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf seinem aktuellen Album “She“ vom letzten Jahr. Es ist sein zweites nach dem Debütalbum „Raised Under Grey Skies“ von 2017. Das Album hat JP all den Frauen gewidmet, die einen besonderen Einfluss in seinem Leben hatten.

Gibt’s noch weitere Infos?

JP Cooper verbindet die beiden Welten des Indie-Rocks und Soul-Pop. Seinen ersten Erfolg hatte er mit „Perfect Strangers“ von DJ Jonas Blue in 2016, der ihm etliche Platinauszeichnungen einbrachte. Es folgte ein Jahr später der Hit „September Song“, der ebenfalls mehrfach Platin und Gold erzielte.

Abschließendes Video?

Der Song “Wave Me On” vom Soundtrack für den Film “Gigi & Nate” von Regisseur Nick Hamm, der letztes Jahr in die Kinos gekommen ist.

MusikBlog präsentiert JP Cooper:

09.10.2023 Hamburg – Knust
10.10.2023 Berlin – Frannz
13.10.2023 Frankfurt – Brotfabrik
16.10.2023 Köln – Bürgerhaus Stollwerck

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

News

MusikBlog präsentiert Nitsch

News

MusikBlog präsentiert Camera Obscura

Album

Hermanos Gutiérrez – Sonido Cósmico

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke