MusikBlog - Entdecke neue Musik

Samy Deluxe – Martinshorn – Neue Single

Samy Deluxe ist wieder einmal back mit „Martinshorn“, der zweiten Vorab-Single zum kommenden Album „Hochkultur 2“, das am 11. August erscheinen wird. Dazu gibt es, um 50 Jahre Hip-Hop zu feiern, eine eigene Blockparty „Deluxe“ am 13. August.

Die ersten Blockpartys, auf denen Kool DJ Herc nur den Beat eines Songs wiederholte und zwei Beats montierte, gelten der Legende nach als der Geburtsort des Hip-Hop. Das war 1973. Hier tauchten die ersten B-Boys auf, hier wurde der Breakdance geschaffen. Sagt die Legende.

Um diese Legende, um die Geschichte des Hip-Hop und natürlich um Samy Deluxe geht es in „Martinshorn“. Für immer jung ist er, erzählt er uns, die Klassiker schüttelt er nur so aus dem Ärmel, er sei jetzt der Endboss des deutschen Hip-Hops. Kann man diskutieren.

Doch dann analysiert er ganz richtig: „Wir waren die Underdogs“. Eine kurzlebige Mode-Erscheinung, prognostizierten die Feuilletons damals, wäre der Hip-Hop. Aber er ist geblieben. „Er hat alles geprägt“.

Aus der brotlosen Kunst wurde „Fokus auf uns“. Rapper gestalten heute die Mode, Hip-Hop ist die wichtigste Erfolgsgeschichte der Musik in den letzten 50 Jahren. Da gibt es wenig zu diskutieren. „Alles ist möglich, der Sky is the limit“, meint der deutsche Veteran und man möchte ihm glauben.

Der Track liegt einer Zeitlupenversion eines Martinshorns zugrunde und schleppt den Sound über perlende Arpeggios und zitierende Soundschnipsel. Die Lyrics sind textsicher und stylish, vor allem die zweite Strophe glänzt.

Samy Deluxe rappt genau, wie er das schon immer tut. Gut so. Seine Stimme, seine Intonation und sein Timbre sind unverwechselbar. Die Produktion ist professionell und glänzt mit ihren originellen Ideen.

Es tut gut, einen alten Bekannten wiederzutreffen, der nicht aufgegeben hat, das zu machen, was er am besten kann. „Martinshorn“ ist spürbar schwächer als es die erste Single „Roter Velour“ war, aber auf den fetten Beat von „Immortal“, der dritte Track, der in „Hochkultur 2 Art Movie“ angeteasert wurde, kann man sich schon einmal uneingeschränkt freuen. Er ist wieder raus, der Baus!

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

GewinnspielBis 27. Juni

The Amazons – Tickets zu gewinnen

Album

Beatsteaks – Please

News

MusikBlog präsentiert Interpol

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke