MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert The Jesus And Mary Chain

Wer da?

The Jesus And Mary Chain, eine schottische Indie-Rock-Band aus East Kilbride um die Brüder Jim und William Reid.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

“Joy! Souveränes Alterswerk und in der Lage, die Reids dem Familienfrieden näher zu bringen.” (MusikBlog, März 2017)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album “Glasgow Eyes”, das am 8. März via Fuzz Club/Cooking Vinyl erscheint. Es ist ihr insgesamt achtes, ihr zweites nach der Wiedervereinigung 2007 und folgt auf “Damage And Joy” von 2017. Zu dem neuen Album sagt Jim Reid:

“Unser kreativer Ansatz ist bemerkenswerterweise derselbe wie 1984: einfach ins Studio gehen und sehen, was passiert. Wir sind mit einem Haufen von Songs reingegangen und haben dem Ganzen seinen Lauf gelassen. Es gibt keine Regeln, man tut einfach, was nötig ist.”

Gibt’s noch weitere Infos?

Nächstes Jahr feiern JAMC ihr 40-jähriges Bestehen (die Jahre der Trennung eingeschlossen) und feiern das nicht nur mit einer Tour, sondern auch einer Autobiografie, veröffentlicht von Orion/White Rabbit Books.

Abschließendes Video?

Die neue Single “jamcod” vom kommenden Album. Gedreht von Ben Unwin.

MusikBlog präsentiert The Jesus And Mary Chain:

09.04.2024 Hamburg – Markthalle
11.04.2024 Berlin – Huxleys
12.04.2024 Köln – Live Music Hall
20.04.2024 Heidelberg – halle02

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

MusikBlog Newcomer

Teino5 – Nobody – Neue Single

Album

The Decemberists – As It Ever Was, So It Will Be Again

MusikBlog Newcomer

Dave MC And Robin Ruff – Zweifel – Debüt-EP

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke