[…] Ben Howard, am vergangenen Montag spielte er am Kölner Tanzbrunnen. Viele hunderte Menschen kamen, trotz des fiesen Regenwetters, zum Open Air Konzert von Ben Howard, um sich mal wieder von dem Talent überzeugen zu lassen. Zu allererst spielte jedoch eine Vorband namens “Bears Den”. Mit Indie-Folk Songs heizten die Jungs den fast ausverkauften Tanzbrunnen ein. Jedoch konnte-…Weiterlesen auf MusikBlog […]