Jumpa & Bad Paris – Don’t Go – Neue Single

Zusammenarbeit ist alles! Das dachte sich auch die neue spannende Kollaboration aus dem amerikanischen Sänger REECE und den beiden deutschen Produzenten Jumpa und Bad Paris.

Gerade die verschiedenen musikalischen Hintergründe und Einflüsse der Produzenten führen zu einem einzigartigen Sound, der in ihrer neuen Single „Don’t Go“ widergespiegelt wird.

Die beiden Produzenten kombinierten ihre verschiedenen Musikstile bereits in der Vergangenheit zu einem beeindruckenden Portfolio, welches in diversen Genres mit Gold Awards ausgezeichnet wurde.

Ganz nach dem Moto „its hard to let it go“ des neuen Tracks konnte auch Jumpa nicht loslassen. Nach der originalen Veröffentlichung von „Don’t Go“ im August letzten Jahres, hat sich Jumpa mit der Unterstützung von Bad Paris noch einmal an den Track gewagt und ein Meisterwerk kreiert.

Das Resultat ist eine energetischere und poppigere Version des Songs, der den perfekten Sommer Vibe verbreitet. Manchmal sollte man eben nicht so einfach loslassen.

„Don’t Go“ erschien gestern in allen Stores und als Free Download.

www.facebook.com/jumpa275
www.facebook.com/badparis
www.facebook.com/OfficialReece/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.