Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
K.Flay (Credit Kenneth Cappello)

MusikBlog präsentiert K.Flay 2017

Wer da?

Kristine Meredith Flaherty, kurz K.Flay, eine US-amerikanische Alternative-Hip-Pop-Musikerin aus Illinois.

Und was macht die so für ‘nen Sound?

„Clever inszenierte Indie-Elektro-Pop-Stücke mit rappigem Gesang. Oder anders gesagt, einem Mix aus gesungenen Melodien und Rap-Parts.“ (MusikBlog, Aug. 2015)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album „Every Where Is Some Where„, das im April erscheint. Bis dahin auf ihrer EP „Crush Me“ vom letzten Sommer.

Gibt’s noch weitere Infos?

Kristine kam eher zufällig zum Musikmachen, als sie in Stanford, wo sie Psychologie und Soziologie studierte, aus Jux vor ihren Kommiliton*innen ein paar Rap-Parodien aufnahm. Das hat ihr soviel Spaß gemacht, dass sie anfing, ihre eigenen Tracks zu produzieren.

Abschließendes Video?

„Blood In The Cut“ von der aktuellen EP:

MusikBlog präsentiert K.Flay:

22.06.2017 Berlin – Lido

Schreibe einen Kommentar