Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Die günstigsten Festival-Länder (Credit Zalando)

Festival-Kosten und die günstigsten Länder

Es ist bekanntlich Festival-Hochsaison. Wir haben euch ja schon einige Festival-Hinweise gegeben, z.B. welche die größten sind, welche die mit den meisten Bands pro ausgegebenem Euro usw. Und außerdem, wie ihr die Festivals findet, die am besten zu euch passen.

Aber Ticketpreis ist ja nicht alles. Wir zeigen euch daher auch die weiteren Kosten im Durchschnitt, also Anreise, Übernachtung und Verpflegung.

Ein paar kleine Festivals mit kostenlosem Eintritt und freien Campingmöglichkeiten gibt es natürlich in jedem Land. Doch gerade, wenn man die großen Festivals mit großen Acts besuchen will, muss man dafür oft ins Ausland und dann schnell mal tief in die Tasche greifen.

In der Info-Grafik oben (erstellt von Zalando) findet ihr die durchschnittlichen Gesamt-Kosten pro Festivalbesuch, die ihr einplanen müsst, nach Ländern. Das teuerste Land konnte man schon vermuten (nicht Japan), aber das günstigste ist schon eine Überraschung.

Schreibe einen Kommentar