Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Luca Stricagnoli (Credit a2k-media & music)

Luca Stricagnoli – Now We Are Free – neues Video

Für die Freunde des Fingerstyles und Fingerpicking. Luca Stricagnoli aus Stuttgart hat das neue Video zu „Now We Are Free“ (Gladiator Soundtrack Theme) veröffentlicht, bei dem er zeitgleich eine weltweit einzigartige und speziell angefertigte Gitarre spielt, eine Triple-Neck Akustik-Gitarre.

Eine Besonderheit dabei ist, dass der Hals für den Bass verkehrt herum angebracht wurde. Das ermöglicht Luca eine besondere Spieltechnik unter gleichzeitiger Einbeziehung von Bass und Percussion. Erfunden und entwickelt wurde diese Spezialanfertigung vom Künstler selbst, gebaut wurde sie vom italienischen Gitarrenbauer Davide Serracini.

„Now We Are Free“ ist eine instrumentale Coverversion des Blockbuster-Soundtracks „Gladiator“, der von Hans Zimmer, Lisa Gerrard und Klaus Badelt komponiert wurde. Der Titel ist einer von 10 Songs ausdem neuen Luca Stricagnoli Album „What If?“, das am 29.09.2017 via Candyrat Records erscheint.

Auf dem zweiten Album des außergewöhnlichen Gitarristen aus Italien, der seit zwei Jahren in Deutschland lebt, findet man sechs Coverversionen und vier eigene Stücke. Luca spielt dabei seine ausgefeilten Arrangements zum Teil mit mehreren Gitarren gleichzeitig, der Triple-Neck Gitarre oder auch schon mal unter Zuhilfenahme eines Küchenmessers.

„What If?“ (Was wäre wenn)“ ist nicht nur der Titel des neuen Albums, sondern auch das Motto der anstehenden Welt-Tournee, bei der Luca von der deutschen Singer/Songwriterin Meg Pfeiffer als Special-Guest begleitet wird, die auch im Video zu sehen ist.

http://www.lucastricagnoli.com

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm.

Schreibe einen Kommentar