MusikBlog präsentiert Manu Delago 2018

Wer da?

Der österreichische Hangspieler und Perkussionist Manu Delago aus Innsbruck, derzeit in London lebend.

Und was macht der für ‘nen Sound?

„Wenn der letzte Ton des Hangs verklungen ist, wird man unweigerlich feststellen dürfen, dass man einem fesselnden, die Gefühlswelt bewegenden Hörerlebnis beigewohnt hat.“ (MusikBlog, Januar 2017)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf seinem neuen Album „Metromonk“ vom Januar diesen Jahres.

Abschließendes Video?

“Mesmer Mesmerising” feat. Isa Kurz live in der Chamber Orchestra Version. Gedreht im Stadtsaal, Wien von “we need light” (Felix Blasinger, Max Heil und Johannes Traun).

MusikBlog präsentiert Manu Delago Unplugged Tour:

13.02.2018 Berlin – Quasimodo
14.02.2018 Hamburg – Terrace Hill

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.