Für diese Website registrieren

sechzehn + 1 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Arkansas Dave – On My Way – Songpremiere

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Arkansas Dave, bürgerlich Dave Pennington, ein Americana-Southern-Blues-Rock Musiker aus Austin, Texas, USA. Ursprünglich stammt er – wie sein Künstlername verrät – aus Arkansas.

Und was macht der so für ‘nen Sound?

Sein Sound ist in der Musik verwurzelt, die seine Vorfahren kreiert haben, mit interessanter Origanilität, verschmolzen mit dem Sound des Südens von Amerika, wie er selbst sagt.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf seinem selbstbetitelten Debütalbum, das am 20. April erscheinen wird. Das Album enthält sowohl neue Songs, als auch welche, die bereits 10 jahre alt sind, und beschreibt seine emotionale Reise in den vergangenen Jahren.

Heute feiert seine zweite Single „On My Way“ hier auf MusikBlog Songpremiere:

Gibt’s noch weitere Infos?

Dave ist in schwierigen Verhältnissen aufgewachsen, mit christlichem Fundamentalismus und Drogenabhängigkeit. Die Musik war sein einziger Freund und Trostspender. So schnell wie möglich hat er daher Arkansas verlassen, in mehreren Bands gespielt, sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser gehalten, und angefangen, eigene Songs zu schreiben. Bei einer Darbietung vor seiner Familie bei einem Besuch zu Hause, hat ihn sein Großvater ermutigt, weiter Musik zu machen, 24 Stunden bevor er starb.

Abschließendes Video?

Seine vorherige Single „Squeaky Clean“.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.