Wer da?

LAING, eine deutsche Elektro-Pop-Band aus Berlin um Sängerin, Produzentin und Frontfrau Nicola Rost.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album “Fotogena”, das nächste Woche, am 7. September via Island erscheint. Es ist ihr drittes nach “Wechselt die Beleuchtung” von 2014.

Auf dem Album geht es in den Texten um den aktuellen Selfie-Zeitgeist. So z.B., wenn Nicola Rost den notorischen Selfie-Flashmob unserer Zeit auf lauter kleine „Fotogenas“ und „Fotogenos“ runterbricht, oder in “Camera” betont lasziv vom Flirt mit der eigenen Kamera, dem “Aufgeilen” am eigenen Bild und dem “Pic or it didn’t happen”- Diktat unserer Zeit berichtet.

Gibt’s noch weitere Infos?

Der Bandname ist der Geburtsname der Mutter von Nicola Rost.

Abschließendes Video?

“Du bist dir nicht mehr sicher” vom kommenden Album. Gedreht von Jessica Dürwald.

MusikBlog präsentiert LAING:

17.01.19 Köln – Club Bahnhof Ehrenfeld
18.01.19 Magdeburg – Moritzhof
19.01.19 Leipzig – Täubchenthal
22.01.19 München – Muffathalle (Verlegt vom Ampere)
23.01.19 Heidelberg – halle02
25.01.19 Essen – Zeche Carl
26.01.19 Bremen – Lagerhaus
27.01.19 Osnabrück – Lagerhalle
29.01.19 Frankfurt – Zoom
30.01.19 Hannover – Musikzentrum
31.01.19 Berlin – Astra (Verlegt vom Columbiatheater)

Facebook
Twitter

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Login