Für diese Website registrieren

3 × drei =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Bill Callahan – Neues Album

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Bill Callahan nahm anfänglich seine Songs mit Hilfe einfachster Produktionen auf Vier-Spur-Rekordern auf, was ihn zu einem der Vorreiter des Lo-Fi machte.

Seit 1990 aktiv veröffentlichte der US-amerikanische Singer/Songwriter fast jährlich ein Album. Umso verwunderlicher war es, dass nach dem Release von „Dream River“ (2013) plötzlich damit Schluss war.

Zwar folgte im Jahr darauf mit „Have Fun With God“ (2014) eine Dub- bzw. Remix-Version der Songs von „Dream River“, die Tracks wurden allerdings eher „in [ihre] Einzelteile zerlegt und die Bruchstücke in den Weltraum [hinausgelassen]“, wie es in der MusikBlog Rezension heißt.

Viel Zeit, um das geradezubiegen, hatte der Musiker aus Maryland danach allerdings nicht mehr, denn es folgten große Veränderungen: Callahan wurde nämlich gleichzeitig Ehemann und Vater.

Nach 20 Jahren, in denen die Musik an erster Stelle stand, war der heute 52-jährige Amerikaner nicht darauf vorbereitet, seine Leidenschaft mit einem Mal komplett zur Seite zu legen, wie es gegenüber der Presse heißt:

„After 20 years of putting music first, he wasn’t prepared to go away from it completely […] afterwards, it was suddenly harder for him to find the place where the songs came, to make him and these new experiences over again into something to sing.“

Überraschenderweise kündigte der Sänger heute Nacht aber nun sein mittlerweile siebzehntes Studioalbum via Facebook an.

You'll be excited to hear BC's new DOUBLE album 'Shepherd in a Sheepskin Vest' is to be released 14 June 2019. Only 43 more sleeps!

Gepostet von Bill Callahan (smog) am Donnerstag, 2. Mai 2019

„Shepherd in a Sheepskin Vest“ heißt die erste Platte seit sechs Jahren und erscheint am 14. Juni bei Drag City als Double-LP, Kassette, CD und digital.

Einen Vorboten gibt es bisher noch nicht – der 20 Song langen Trackliste zufolge, könnte das aber auch mit der Qual der Wahl zu tun haben.

Einen Einblick hinter die Kulissen liefert Bill Callahan aber mit einem Footage-Video aus der Stoughton Printing Company, die sich um den Druck des Albumcovers kümmert.

Hier das Teaservideo:

„Shepherd in a Sheepskin Vest“-Trackliste:

01.   Shepherd’s Welcome
02.   Black Dog on the Beach
03.   Angela
04.   The Ballad of The Hulk
05.   Writing
06.   Morning is My Godmother
07.   747
08.   Watch Me Get Married
09.   Young Icarus
10.   Released
11.   What Comes After Certainty
12.   Confederate Jasmine
13.   Call Me Anything
14.   Son of the Sea
15.   Camels
16.   Circles
17.   When We Let Go
18.   Lonesome Valley
19.   Tugboats and Tumbleweeds
20.   The Beast

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.