Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

4 + sechs =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert Michael Malarkey 2020

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Michael Malarkey, ein britisch-amerikanischer Schauspieler und Singer/Songwriter aus Ohio, ursprünglich aus Beirut stammend. Lebt derzeit in London.

Und was macht der so für ‘nen Sound?

Der Waschzettel sagt: „Michael’s Baritonstimme mischt sich mit Musik beeinflusst vom frühen Tom Waits und von Townes van Zandt – Nashville liegt manchmal atmosphärisch sehr nah.“

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf seinem Debütalbum „Mongrels“ von 2017. Ein Nachfolgealbum ist bereits in Arbeit.

Gibt’s noch weitere Infos?

Michael Malarkey hat in mehreren US-Fernsehserien mitgespielt, u.a. in „The Vampire Diaries“, „Project Blue Book“ und „The Oath“.

Abschließendes Video?

„Mongrels“ vom Debütalbum. Gedeht von Adam Loveday-Brown.

MusikBlog präsentiert Michael Malarkey:

15.01.2020 Köln – Luxor
21.01.2020 Hamburg – Nochtspeicher
22.01.2020 Frankfurt – Das Bett
23.01.2020 Berlin – Bi Nuu
01.02.2020 München – Strom

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.