Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

drei × 2 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

The S.L.P. (Kasabian) – Nobody Else – Neues Video

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Kasabians Serge, gebürtig Sergio Lorenzo Pizzorno, neuerdings The S.L.P. bringt ein Album, und zwar solo. „The S.L.P.“ heißt es und erscheint am 30. August bei Columbia.

THE S.L.P. Pre-order yours for first access to tour tickets if you’re in the UK: smarturl.it/THESLPStoreFB Out 30th August xArt direction and ????: Aitor Throup Studio

Gepostet von The S.L.P am Freitag, 21. Juni 2019

Mit seiner britischen Indie-Rock-Band veröffentlichte der Künstler 2017 mit „For Crying Out Loud“ das fünfte Studioalbum der Gruppe, auf dem sie das „ganze Experimentieren weggelassen [haben und] positiv sein […] wollten. Ein bisschen Hoffnung verteilen, in dieser Zeit, in der ziemlich viel passiert“, wie Frontmann Tom Meighan im MusikBlog Interview verriet.

Warum hat die neue Platte so lange gebraucht und welche Romantik steckt dahinter? Kasabian im MusikBlog Interview.#Kasabian, #Alternative-Rock, #Indie-Rock, #Interview

Gepostet von MusikBlog am Montag, 1. Mai 2017

Nach der darauffolgenden Tour fand Gitarrist Serge immer mehr Gefallen an dem Gedanken an einer Solo-Platte. Aber keine Sorge, der Haupt-Songwriter des Quartetts aus Leicester bleibt seiner Band nicht nur treu, mit seiner LP im Alleingang möchte der 38-jährige nämlich den Reset-Button betätigen, um das „nächste Kasabian-Album mit einer ganz neuen Perspektive angehen“ zu können, so heißt es gegenüber der Presse.

Durch seinen Erfolg mit der Gruppe musste der Musiker sich weder Sorgen um Festival-Tauglichkeit noch passende erste Single machen, sondern „hatte die Möglichkeit, verschiedene Bereiche seiner Persönlichkeit auszuloten“, wie er zusätzlich erklärt.

Am Ende ist entgegen aller Erwartungen sehr viel Tyler, The Creator und Mac Miller rausgekommen, mit Sounds, die sich Serge aus seinem Smartphone und Laptop rausgesucht hat. Viel Experimentieren, viel Erforschen, viel Spielen – denn manchmal muss man daran erinnert werden, wie wichtig Kind sein ist, laut dem Sänger.

3am rum scribblings

Gepostet von The S.L.P am Donnerstag, 16. Mai 2019

Als erste Singleauskopplung gibt es den Track „Nobody Else“, eine Mischung aus Klavierballade und Balearic House. Der Song kommt zusammen mit einem passenden Musikvideo, das unter der Regie von Jamie Whitby entstand.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.