Ebru Söylemez – Burn – Neues Video

Ebru Söylemez aus Heilbronn, die sich zwischenzeitlich nur Ebru nannte, hat am Freitag ihr erstes Video veröffentlicht. Es zu dem Song “Burn” von ihrem Debütalbum “DiREN” von 2016.

Das Video wurde letztes Jahr vor Weihnachten mit Philipp Wieser von Philographix gedreht. Der Dreh hat nur einen Tag gedauert. Zu sehen ist Ebru in einem dunklen Ambiente, von vielen Kerzen umrahmt.

Aufgenommen wurde der Song im Audiodrive Studio in Sinsheim und bietet den leicht düsteren Indie-Rock-Sound, der an Wolf Alice erinnert und auch auf ihrer Non-Album-Single “49 Roses” von 2018 so eindrucksvoll zu hören war.

https://youtu.be/THu_QWU9PUw

https://www.facebook.com/EbruSoylemezMusic/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Mitglied werden

Wir verzichten auf lästige, unmoderne Bannerwerbung. Wenn du unsere Inhalte magst, unterstütze uns bitte und werde MusikBlog-Mitglied, damit wir unsere Redaktion finanzieren können und unsere Leidenschaft für Musik weiter gemeinsam mit dir teilen können.