MusikBlog - Entdecke neue Musik

Jamie xx – Idontknow – Neuer Song

Knapp 15 Jahre ist es her, dass James Thomas Smith, besser bekannt als Jamie xx, zusammen mit seinen Freunden die Band The xx gründete.

Mittlerweile hat der englische Musiker bereits Remixe für Künstler wie Florence + The Machine, Adele, Miley Cyrus oder Gil Scott-Heron produziert und eine Solokarriere gestartet.

Mit “In Colour” (2015) präsentierte der Londoner seinen ersten Longplayer im Alleingang und lieferte laut MusikBlog Review damit ein “sehr zeitgenössisches, urbanes, in die Smartphone- und MP3-Welt passendes Stück Musik”.

Nachdem The xx vor kurzem ein neues Album angeteasert haben, gibt es nun auch neues Solo-Material von Jamie.

“Idontknow” wurde von einigen DJs vor der Corona-Krise bereits in Clubs gespielt – nur wusste bis heute niemand so genau, wer der Verantwortliche des Tracks war.

“I made Idontknow as an outlet for my frustration over not being able to finish any music for a while […] I then watched this translate onto the dance floor when I started playing it out last year. Now, we can’t go out to dance and we need an outlet more than ever, I hope you dance to it at home and let go for a moment”, erklärt Jamie in seinem Instagram-Post.

Vorerst gibt es das neue Stück nur digital. Ab 1. Mai ist es dann bei ausgewählten Indie-Stores als 12-Inch-Vinyl erhältlich, denn “die brauchen unsere Unterstützung [jetzt] mehr denn je”, so Jamie xx.

Jamie teast zum neuen Track auch gleich den dazugehörigen Clip an, vorerst noch ohne Release-Datum (vermutlich jedoch nächste Woche) und nur als “nächstes Video” betitelt. Einst verrät der Produzent aber jetzt schon: Die Choreografin Doherty Oona wird darin zu sehen, der er einen ganz besonderen Dank ausspricht.

Hier schon einmal “Idontknow” im Stream:

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login