Dives – 100 Times – Neues Video

Viktoria Kirner, Tamara Leichtfried und Dora de Goederen lernten sich 2016 beim Pink Noise Girls Rock Camp in Linz kennen und veröffentlichten nur ein Jahr darauf als Dives ihre selbstbetitelte Debüt-EP mit Songs wie “Shrimp” oder “Tomorrow”.

Nachdem sie bereits Franz Ferdinand und Bilderbuch sowie Courtney Barnett auf ihren Tourneen unterstützt hatten, präsentierte das Trio aus Wien im November letzten Jahres mit “Teenage Years Are Over” (2019) das lang ersehnte erste Studioalbum.

Auf insgesamt zehn Tracks “schubbern [die Österreicherinnen] mit ihren Gitarren Staubsauger die Spinnweben von eingestaubten Kommoden”, wie es in der MusikBlog Rezension heißt.

Eigentlich würden Dives mit ihrem Erstlingswerk aktuell durch halb Europa touren. Da die rund 30 Konzerte jedoch aus gegebenem Anlass verschoben oder abgesagt werden mussten, nutzten die Musikerinnen ihre freie Tage um Energie und Muse zu sammeln.

Das Ergebnis ist ein brandneuer Song, der via Whatsapp-Calls und Homerecording entstand: “100 Times” nennt sich der neue Track, der mit Hilfe von Wolfgang Möstl aufgenommen wurde.

Der Produzent ist unter anderem für seine Arbeiten mit Mile Me Deaf, Sex Jams, Clara Luzia oder Melt Downer bekannt und stand mit der Band schon für ihre vergangenen Veröffentlichungen im Tonstudio.

“100 Times” kommt in Begleitung eines dazugehörigen Musikvideos, das erneut unter der Regie von Kevin Pham entstand. Der amerikanische Videoproduzent übernahm bereits bei den Clips zu den Singles “Waiting” und “Chico” die Leitung.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login

Unterstütze MusikBlog!

Wenn dir unsere Inhalte gefallen, unterstütze uns bitte mit einem kleinen monatlichen Betrag und werde MusikBlog-Mitglied. Wir schalten keine Werbung und finanzieren unsere Redaktion nur mit Hilfe unserer Mitglieder.