Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Fuzz (Credit Denee Segall)

Fuzz – Neues Album

Die Band FUZZ rund um Ty Segall hat ein neues Album angekündigt. Es soll konsequenterweise „III“ heißen und folgt auf das 2015 veröffentlichte „II“. Am 23. Oktober soll es via In The Red erscheinen, einen ersten Song daraus gibt es bereits jetzt zu hören.

Segall macht allem Anschein nach selten Verschnaufpausen: In diesem Jahr veröffentlichte er bereits gemeinsam mit Brian Chippendale von Lightning Bolt unter dem Namen Wasted Shirt eine gemeinsame Platte mit dem Titel „Fungus II“, welche im Februar erschien und die laut MusikBlog-Review ein Album ist, „das wenig eingängig, mächtig wuchtig [und] eher ein Fall für einige wenige Aficionados des harten, aber nicht dümmlichen Sounds sein dürfte.“

Kurz darauf veröffentlichte er eine Solo-EP mit Harry-Nilsson-Covern, die er in Anlehnung an das berühmteste Album des Singer/Songwriters („Nilsson Schmilsson“) mit „Segall Smeagol“ betitelte und welche im März erschien.

Nun melden sich auch FUZZ mit neuer Musik zurück. Das Trio besteht außer Segall noch aus dem Multi-Instrumentalisten Charles Moothart, der schon in diversen Bands von Segall mitspielte, und Chad Ubovich, der vor allem durch die Garage-Rock-Band Meatbodies bekannt ist.

Anfang des Jahres hatten FUZZ mit der Ankündigung einer Nordamerika-Tour für Mai und Juni schon ein Lebenszeichen gegeben, der Tour-Start wurde aber aufgrund der Pandemie in den Dezember verlegt. Die Tour wurde außerdem um Europa-Dates im März nächsten Jahres erweitert, unter diesen findet sich auch ein Termin für Berlin. Segalls geplante Solo-Dates in den USA für diesen Herbst wurden kürzlich auf den Sommer 2021 verschoben.

Neben dem Veröffentlichungstermin sind noch weitere Details zu „III“ bekannt gegeben worden. Acht Tracks soll die Platte umfassen, aufgenommen und abgemischt wurde sie von Steve Albini. Außerdem ist die Tracklist veröffentlicht worden.

Laut dieser soll der gestern geteilte Song „Returning“ das Album eröffnen. Den ersten Vorgeschmack auf „III“ kann man sich bereits hier anhören:

Schreibe einen Kommentar