Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Sylvan Esso (Credit Nick Sanborn & Amelia Meath)

Sylvan Esso – Frequency – Neues Video

Nachdem Sylvan Esso erst vor wenigen Monaten unangekündigt einen 60-minütigen Konzertfilm mit dem dazugehörigen Live-Album „WITH“ (2020) präsentiert haben, folgt nun schon bald das dritte Studioalbum der Band:

„Free Love“ nennt sich der Nachfolger vom selbstbetitelten Debütalbum aus dem Jahr 2014 und „What Now“ (2017) und erscheint am 25. September via Loma Vista.

Als ersten Vorgeschmack auf die kommende 10-Track-LP gab es bereits einen eineinhalb-minütigen Teaser des ersten Albumtracks „What If“ und die beiden Singleauskopplungen „Ferris Wheel“ und „Rooftop Dancing“.

Nun erscheint mit „Frequency“ ein weiterer Vorbote inklusive dazugehörigem Musikvideo, das vom Freund und Kollaborateur der Gruppe, Moses Sumney, gedreht und gestaltet wurde. Für die Choreografie war Stewart/Owen Dance aus North Carolina verantwortlich.

In einem Statement zur neuen Single verrieten Sylvan Esso, dass Sumney „eine so schöne Vision für das Projekt [hatte, um] gleichzeitig das Zusammen- und Getrenntsein [zu erkunden]“:

„We had a fantastic and rewarding time collaborating with our friend and fellow North Carolinian, Moses Sumney, on building a visual world for ‘Frequency’. He had such a beautiful vision for the project […] it’s a beautiful exploration of being together and apart at the same time – we feel it rings clearly in this moment.“

Schreibe einen Kommentar