Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Wilco (Credit Annabel Mehren)

Wilco – Bisher unveröffentlichter Song

Wilco veröffentlichten am 9. März 1999 ihr drittes Studioalbum „Summerteeth“ auf Reprise. Im Gegensatz zu den vorherigen Platten, die von der gesamten Band mit minimalen Overdubs live aufgenommen worden sind, wurde der größte Teil dieses Werkes von Sänger Jeff Tweedy und dem ehemaligen Gitarristen Jay Bennett im Studio aufgenommen.

Inhaltlich wurden die Songs stark von der Literatur des 20. Jahrhunderts sowie Tweedys Eheproblemen beeinflusst.

Knapp 21 Jahre später wurde das Album nun erweitert und erscheint am 6. November als Deluxe Edition auf Rhino.

Insgesamt besteht die Neuauflage aus einem Set mit fünf LPs oder vier CDs und enthält neben einer 2020-Remastered-Version des Albums von Bob Ludwig noch unveröffentlichte Demos, Outtake-Aufnahmen und Live-Tracks.

Anstelle des im CD-Paket enthaltenen Colorado-Konzerts enthält die LP-Version noch die spezielle, bisher unveröffentlichte Live-Aufführung „An Unmitigated Disaster“, die Wilco nur zwei Tage nach Albumrelease am 11. März 1999 bei Tower Records spielten.

Als ersten Vorgeschmack auf das „Summerteeth“-Reissue gibt es die Demo-Version des Songs „Candy Floss“. Alle, die sich die Deluxe Edition vorbestellen, erhalten nicht nur einen Sofort-Download des neuen Tracks, sondern auch der Lieder „Summer Teeth (Slow Rhodes Edition)“ und „Every Little Thing (Alternate)“.

Wilco veröffentlichten im Oktober letzten Jahres ihr 11. Studioalbum „Ode To Joy“ (2019) auf dBpm. Zuletzt meldete sich die Band im Rahmen der „Late Night Show” mit Stephen Colbert mit dem neuen Song „Tell Your Friends“ zurück, den sie mit Unterstützung von Ehepartnern, Kindern und Haustieren per Live-Stream performten.

Alle Einnahmen aus dem Verkauf der Single auf Bandcamp kamen der Organisation „World Central Kitchen“ von José Andrés zugute, die Mahlzeiten und andere Hilfestellungen in Zeiten von COVID-19 anbietet.

Schreibe einen Kommentar