Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Four Tet (Credit Jason Evans)

Four Tet And Madlib – Road Of The Lonely Ones – Neuer Song

Kieran Hebden veröffentlichte im März dieses Jahres mit „Sixteen Oceans“ (2020) das mittlerweile 10. Studioalbum seines Musikprojekts Four Tet, unter anderem mit gesanglicher Unterstützung von Ellie Goulding, die auf dem Track „Baby“ zu hören ist.

Es folgten Remixe zu Songs von Tame Impala, Caribou und Krust sowie überraschend eine neue 4-Track-EP, die unter dem kryptischen Alias ⣎⡇ꉺლ༽இ•̛)ྀ◞ ༎ຶ ༽ৣৢ؞ৢ؞ؖ ꉺლ des Künstlers erschien.

Nachdem er erst kürzlich gemeinsam mit Burial und Thom Yorke, mit denen er zuletzt vor knapp neun Jahren für die Songs „Ego“ und „Mirror“ zusammenarbeitete, die zwei weiteren neuen Tracks „Her Revolution“ und „His Rope“ via XL Recordings veröffentlicht hat, meldet sich Four Tet nun bereits mit der Ankündigung seines nächsten Releases zurück.

„Sound Ancestors“ nennt sich das neue Album, das im Januar 2021 erscheinen soll und ist eine Kollaboration mit dem kalifornischen DJ Madlib, der zuletzt gemeinsam mit seinem Bruder, Rapper Oh No, als The Professionals eine LP veröffentlichte.

Dem Tweet zufolge hätten die zwei Musikerfreunde bereits seit Jahren an der neuen Platte getüftelt, nachdem Hebden sich Madlibs neue Beats und Studio-Sessions angehört hatte und beschloss, die Musik als „vollständige Tracks zu machen anstatt als Beats für Rapper*innen zu verwenden“:

„I was listening to some of his new beats and studio sessions when I had the idea that it would be great to hear some of these ideas made into a Madlib solo album […] not made into beats for vocalists to use but instead arranged into tracks that could all flow together in an album designed to be listened to start to finish.“

„Sound Ancestors“ entstand laut Kieran unter der Projektleitung von Eothan Alapatt, der das Vinyl nun von Bernie Grundman hat schneiden lassen, um die Produktion einzuleiten und die baldige Veröffentlichung vorzubereiten.

Als ersten Vorgeschmack gibt es den Track „Road Of The Lonely Ones“ vom neuen Album, der heute bei Mary Anne Hobbs von BBC Radio 6 Premiere feierte.

Schreibe einen Kommentar