Tom Grennan – Little Bit Of Love – Neue Single

Knapp drei Jahre nach seinem Debütalbum „Lighting Matches“ (2018) kündigte Tom Grennan vor wenigen Monaten dessen Nachfolger an: „Evering Road“ nennt sich das Zweitwerk des Briten und erscheint am 5. März.

Im Gegensatz zum Vorgänger, das neben neuen Songs auch Singles und EPs der vergangenen Jahre vereint hat, soll das neue von Gospel und Soul beeinflusste Album laut dem britischen Sänger zwar eine vergangene Beziehung behandeln, aber dennoch kein Trennungsalbum darstellen.

Demnach war die Entstehung der neuen Platte allgemein wie eine therapeutische Erfahrung für den aus Bedford stammenden Künstler und dokumentiert für ihn „eine Übergangsphase, in der [er] das Gefühl hatte, so viel gelernt zu haben und zu einem neuen Mann herangewachsen zu sein“, wie es in einem Statement heißt.

Als Vorabsingles erschienen bereits die Tracks „This Is the Place“, „Oh Please“, „Amen“ und „Something Better“, wobei letzteres laut Grennan einer seiner Lieblingssongs ist und eine „Hymne für Hoffnung und Optimismus“ sei.

Mit „Little Bit Of Love“ gibt es nun eine weitere Singleauskopplung vom anstehenden Album. Auf dem neuen Track besingt Tom laut eigener Aussage die bedingungslose Liebe, die jeder verdient hat und thematisiert hierbei unter anderem auch „den mentalen Kampf [nach einer Trennung], weiterzumachen oder zu einer Beziehung zurückzukehren“.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.