Mogwai – Ceiling Granny – Neues Video

Mogwai haben im Februar ihr neues Album “As The Love Continues” veröffentlicht. Es war ihr mittlerweile zehntes und auch, wenn Postrock heutzutage seinen einstmaligen Appeal etwas verloren hat, zeigen deren Pioniere Mogwai auf dem neuen Longplayer laut MusikBlog-Review “vor allem eine Melange aus ihren Stärken, die sie erneut gekonnt ausspielen, die so aber auf vielen Vorgänger-Alben bereits zum Tragen kamen.”

Gestern ist die neue Single “Ceiling Granny” erschienen, nach “Ritchie Sacramento” und “Dry Fantasy” ist es die dritte Auskopplung aus “As The Love Continues”, das in Großbritannien bereits kurz nach Release die Nummer eins der Album-Charts erreichte. Es war die erste Nummer eins Platzierung in UK für Mogwai überhaupt. In den USA erreichte das Album die Top Ten – ebenfalls ein Novum in der Bandgeschichte.

Zu dem neuen Song “Ceiling Granny” gibt es auch ein Video. Gedreht wurde der Clip von Regisseur und Skateboarder Jon Miner und zeigt eigene Archivbilder von 1995, dem Jahr der Gründung von Mogwai. Miner hat mit der Band bereits einige Skateboarding-Videos gedreht, wie er sich erinnert:

“Having a career in skateboarding for the past 25 years I’ve had the pleasure of working with Mogwai on a variety of skate video projects, their music has always been a huge inspiration.” Joe Miner, der beim Skateboarden oft seine Kamera dabei hatte, kann so auch die spielerischen Momente nachvollziehen:

“Being a young skateboarder with a camera there’s a playfulness in the quality of the film and the moments captured… Thanks to Mogwai, I was given the opportunity to explore that feeling for ‘Ceiling Granny’.”

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.