The Orchid Room (The Libertines) – Be The Light – Debütsingle

Der Bassist von The Libertines, John Hassall, hat mit The Orchid Room ein weiteres musikalisches Nebenprojekt ins Leben gerufen. Neben ihm besteht das Duo aus der dänischen Sängerin Annekei – am gestrigen Freitag teilten die beiden ihren ersten Track namens „Be The Light“ inklusive Video.

Hassall wirkte neben seiner Arbeit bei The Libertines und The Orchid Room auch in den Projekten Yeti und The April Rainers mit. Yeti waren von 2004 bis 2009 aktiv und veröffentlichten 2008 ihre LP „The Legend Of Yeti Gonzales“, The April Rainers präsentierten mit „Wheels To Idyll“ 2017 ebenfalls eine Platte.

Auch, wenn Hassall sich nun einem weiteren Seitenprojekt widmet, scheint die Arbeit für The Libertines darunter nicht zu leiden. Im Dezember wird die Band im Vereinigten Königreich touren, außerdem arbeiten sie an ihrem langersehnten, vierten Studioalbum. Der Nachfolger von „Anthems For Doomed Youth“ (2015) sei in der Mache, durch die unterschiedlichen Wohnorte der Bandmitglieder sei es während der Pandemie allerdings sehr schwierig, die Platte fertig zu stellen, wie Carl Barat im letzten Jahr gegenüber dem NME verriet.

Wegen der Reiseeinschränkungen ist es daher nicht verwunderlich, dass das neue Duo in Dänemark gegründet wurde, wo Hassall seit über zehn Jahren lebt. Die Singer/Songwriterin Annekei, die einige Zeit in New York verbrachte und dort mit verschiedenen Musikern arbeitete, traf er durch eine buddhistische Gruppe in Aarhus, wo der Track auch aufgenommen und von GRNMO produziert wurde.

„Be The Light“ wird von der Band als ein „erhebender, inspirierender Track für unsere Zeit“ beschrieben. Hassall führt weiter aus: „The song is an encouragement to everyone I could only meet on the phone or computer screen. I wanted to remind them that we could overcome all the distance, emotional turmoil and problems that have been caused by COVID-19. As long as we can stick it out and support each other.“

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.