Lucille Mareen aus Berlin hat letzte Woche Freitag ihre erste Single “Stolpern” veröffentlicht. Es ist der erste Song von ihrer Debüt-EP “POSITIEF”, die demnächst erscheinen soll.

Die Singer/Songwriterin aus Kreuzberg verbindet darauf einen ehrlichen Text mit tiefer Emotionalität und einer eingängigen Melodie.

Der Sound der waschechten Berlinerin ist so bunt und vielfältig wie ihre Heimatstadt. Der Name Lucille Mareen bedeutet „Licht“ und „Meer“, was die Künstlerin durch eine Positivität in ihrer Musik transportieren will.

“Stolpern” bedeutet für Lucille auch den humorvollen Umgang mit Fehlern und, dass wir aus jedem Fehler auch etwas lernen können.

www.instagram.com/lucille_mareen/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm. Wie findet ihr den Song? Schreibt einen Kommentar oder markiert es als Favoriten für die MusikBlog Newcomer Charts.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login