MusikBlog präsentiert Mild Orange

Wer da?

Mild Orange, eine neuseeländische Indie-Rock-Band aus Dunedin.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

Entspannten Indie-Pop mit einem Hauch Psychedelic.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem aktuellen Album “Mild Orange” vom Mai letzten Jahres. Es ist ihr zweites nach dem Debütalbum “Foreplay” von 2018. Mit der Single “Some Feeling” und dem dazugehörigen Video, das auf YouTube 20 Millionen Views erzielte, sind Mild Orange weltweit bekannt geworden, ihr Debütalbum hat bereits über 80 Millionen Streams erzielt. Am dritten Album arbeitet die Band bereits.

Gibt’s noch weitere Infos?

Das Quartett, bestehend aus Josh Mehrtens, Josh Reid, Tom Kelk und Jack Ferguson, hat sich an der Universität von Otago kennengelernt. Mittlerweile sind die vier getrennt und wohnen in New Plymouth, Wellington und Westport.

Abschließendes Video?

Die Single “Freak In Me” vom aktuellen Album. Gedreht von Rob Thorogood.

MusikBlog präsentiert Mild Orange:

28.01.2022 Berlin – Berghain Kantine

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login