MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert Pom Pom Squad

Wer da?

Pom Pom Squad, ine US-amerikanische Indie-Rock-Band aus Brooklyn.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

“Mit angezerrten Gitarren und noisigem Liebreiz preschen Pom Pom Squad ins Rampenlicht.. […] Pom Pom Squad stehen nicht nur für knarzige Gitarren-Orgien, sondern auch für Handgemachtes abseits der Norm.” (MusikBlog, Juni 2021)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem Debütalbum “Death Of A Cheerleader“, das im  Juni via City Slang erschienen ist.

Gibt’s noch weitere Infos?

Frontfrau Mia Berrin, die eigentlich eine sehr zurückhaltende Person ist, benutzt Musik als Ventil für ihre Gedanken und als Werkzeug, um sich als Persönlichkeit weiterzuentwickeln, wie sie uns im MusikBlog-Interview erklärte.

Abschließendes Video?

“Crying” vom Debütalbum. Gedreht von Julia Sub und Mia Berrin.

MusikBlog präsentiert Pom Pom Squad:

16.06.2022 Hamburg – Molotow Skybar
17.06.2022 Berlin – Kantine am Berghain

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login