MusikBlog - Entdecke neue Musik

Franz Ferdinand – Curious – Neue Single

Franz Ferdinand veröffentlichen heute ihre neue Single „Curious”. Der Track wird auf ihrem Greatest Hits Album “Hits To The Head” zu finden sein, das am 11. März 2022 erscheint.

Das neue Lied der schottischen Gruppe präsentiert sich mit tanzbaren Beats. Die Bass-Lines werden von eingängigen, funkigen Gitarrenriffs begleitet. Durch Synth-Elemente wird das neue Werk musikalisch abgerundet. Der Sänger der Band, Alex Kapranos, sagt über den Song:

“What’s the meaning behind the song? A meet-cute on the first page as tension enters left on a dark stage, but as our stars collide I’m curious: will you want me when you’ve got me? I’m a future seeker. Are we the future? I’m curious. I had this idea for the lyric – kind of the reverse of one of those life flashing before your mind as you die in a film scenes, where the entire course of a relationship flashes before you the instant you fall in love with someone.“

Zum neuen Video findet der Franz-Ferdinand-Frontmann die folgenden Worte:

“So, it’s a dance song we said later on when thinking about a video. And we’ve always said we play dance music said Bob, so why don’t we dance in the video? So we gave Andy Knowles, our old pal who was in Bob’s class at Art School and played with FF in 2005/6, a shout and he was up for it. You can spot his cameo and, yes, that is us actually dancing.“

Das letzte Studio-Album von Franz Ferdinand erschien 2018. Damals hieß es über „Always Ascending” in unserem MusikBlog-Review:

„Experimentell wie nie versuchen die Stücke Klanghistorie in neue musikalische Horizonte einzubinden. Beim pumpenden Beat des Titeltracks zu Beginn, zweifellos mit dem Zeug zum Dancefloor-Filler ausgestattet, erschließt sich zunächst nicht, was hier das zukunftsweisende Element sein soll. Zwischen Euro-Dance und 70er Disco-Kugel klingt der Track, als hätte jemand Franz Ferdinand die Tür des Studio 54 vor der Nase zugeknallt.”

Die neue Single ist der Nachfolger von „Billy Goodbye“, einer der zwei brandneuen Tracks des Best Of Albums und der bereits im November 2021 veröffentlicht wurde. Dabei klingt „Curious” wieder deutlich poppiger als sein Vorgänger.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login